Bologneser

bologneser rasse

Ach – eines muss ich dir direkt erzählen – manchmal sehen mich die Leute auf der Straße und rufen
„Ach mein Gott ist das ein süßer PUDEL!“
Ich sag dir – wenn ich das höre - da ist es bei mir sofort vorbei. Ich bin kein Pudel – ich bin ein Bichon bolognese. Ich gehöre zu einer ganz süßen, einfühlsamen Hunderasse – bin liebenswert, sensibel und kess, temperamentvoll. Manche stecken mich mit in die Gruppe der Havaneser und Malteser - das sind Verwandte von mir! Ich liebe meine Mama, kann aber auch manchmal ganz schön beleidigt sein - vor allem wenn sie mich ärgert oder mir auf die Nerven geht! Aber in der Regel bin ich total treu, immer an ihrer Seite, freue mich über Spielgefährten zum beschnuppern und gemeinsam sich jagen, laufe gerne Stöckchen hinterher - lasse sie dann aber liegen - tragen kann jemand anderes!

Meine Vorfahren und ich sind ziemlich berühmt -  wir waren die Lieblings-Schoßhündchen von Katharina der Großen, Kaiserin Maria Theresia sowie Madame de Pompadour. Und ganz oft mussten wir still sitzen und sind gemalt worden, z.B. von Goya und Tizian!

Besonders groß sind wir nicht, ein guter 1/4 Meter, passen überall durch und rein, wir werden alt (ca. 15 Jahre) und viele von uns haben langes weiches weißes, leicht gewelltes Fell. Ich nicht - ich hab kurze weiße Locken - und das seit meinem 4. Monat - aber die Geschichte erzähle ich dir ein andermal bei meinen Daily News.... 

Daily News

daily news seitenmodul

Fotogalerie & Illustrationen

fotogalerie ndn

Videos

video ndn

Folge mir auf

facebook icon youtube icon twitter icon
instagram iconvimeo

Daily News

daily news seitenmodul

Fotogalerie & Illustrationen

fotogalerie ndn

Videos

video ndn

Folge mir auf

facebook icon youtube icon twitter icon
instagram iconvimeo